Blog

Blog/
21:34 21:34

Celebration: Kurtis Blow

By | August 9th, 2010|Celebration|Kommentare deaktiviert für Celebration: Kurtis Blow

Kurtis Blow (eigentlich Kurtis Walker) (9. August 1959 in Harlem) gilt als einer der Pioniere des Rap und hatte seinen bekanntesten Hit mit The Breaks  aus dem Jahr 1980. Auf dem Album Kingdom Blow von 1986 ist auch Bob Dylan zu hören.

Kurtis Blow begann seine Karriere  zunächst als Breakdancer ehe er über das DJing zum Rap kam. Als einer der ersten Rapper nahm Blow 1980 ein komplettes Album bei einer größeren Plattenfirma auf. 1983 wurde er Produzent von Run DMC und der Band Fat Boys.

20:39 20:39

Spam around

By | August 7th, 2010|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Spam around

Guter Tag,

 Ich glaube, dass Sie a in hohem Grade sind – respektierte Pers5onlichkeit, habe ich einen Antrag für Sie. Dieses ist jedoch nicht noch I in irgendeiner Weise zwingt Sie, gegen Ihren Willen zu ehren vorgeschrieben, aber ich hoffe, dass Sie an lesen und den Wert betrachten, den ich Sie anbiete. Mein Name ist Herr Song Lile, ich sind der Kreditsachbeareiter in der Hang- Sengbank, Hong Kong. Ich habe einen Geschäftsantrag in der Melodie von gebracht zu werden 19.5m, usd zu einem Offshorekonto mit Ihrem assistace beim Willen.

Nachdem die erfolgreiche Übertragung, wir im Verhältnis von 30% für Sie und von 70% für mich teilt. Wenn Sie interessiert sind, reagieren Sie bitte auf meinen Brief sofort, also können wir alle Vorbereitungen beginnen und ich gebe Ihnen mehr Informationen über das Projekt und wie wir Handgriff es wurden.

 Sie können mit mir auf meiner privaten eMail in Verbindung treten

(lilesong36@yahoo.com.hk) und schicken Sie mir die folgenden Informationen zum Unterlagenzweck:

 1. Vollständige Namen
2. Private Telefonnummer
3. Gegenwärtige Wohnadresse

Ich darauf freue, von Ihnen zu hören.

Freundlicher Respekt,

Herr Song Lile

14:56 14:56

R.I.P. Bobby Hebb

By | August 6th, 2010|Memoriam|Kommentare deaktiviert für R.I.P. Bobby Hebb

 Erst heute habe ich die Meldung vernommen, das Bobby Hebb am 3. August 2010 an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben ist. Der 72-jährige Musiker ist vor Allem durch seinen Welthit Sunny bekannt geworden. Arte erinnert in diesem Video an die Geschichte der Entstehung von Sunny.

MSunny, Bobby Hebb im Blog
Sunny on Facebook

16:37 16:37

Jetzt in’s Affiliate Business einsteigen!

By | Juli 12th, 2010|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Jetzt in’s Affiliate Business einsteigen!

Keine Chance dem Sommerloch – Affilinator V2.61WE kostenlos

Mit dem Affiliniator kann jeder der eine eigene Webseite betreibt und damit auch ein bisschen Geld verdienen möchte oder zur Refinanzierung seines Projekts Geld mit der Website muss, auf die Produktdatenbanken von verschiedenen Affiliate-Systemen zugreifen und damit einen vollständigen Produktshop in seiner Webseite einbinden oder sogar exklusiv betreiben. Beispielhaft für einen solchen Shop ist der Cookplanet Shop. Dieser wurde mit der kostenlosen Affilinator Kochshop Version realisiert.

Produkte aus vielen anderen Bereichen wie Unterhaltungselektronik, Spiele, Möbel, Wohnungseinrichtungen und vielem mehr sind mit der üblicherweise kostenplichtigen Version des Affilinator möglich.

Diese Version kann man jetzt bei der Sommeraktion von Affilinator sogar kostenlos bekommen. Hierzu einfach die Anleitung auf der Seite des Affilinator befolgen und schon kann es bald losgehen wenn man das Team der Affilinator GmbH von seinem ernsthaften Interesse überzeugt hat.

Ich selbst werde die Affilinator WE Version in Zuknft auf meiner Shopping-Plattform ausgesucht.de installieren.

10:02 10:02

Post aus Spanien, Absender in Holland :-)

By | März 11th, 2010|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Post aus Spanien, Absender in Holland :-)

Allen Email-Spidern wünsche ich viel Spaß beim Parsen der Email-Adresse 🙂

Plaza Romano Nº 19 Planta 2
28011 Madrid, Spain.                           
(ÜBERSETZTE KOPIE)

VON SITZ DES VIZE PRASIDENTEN                        
                
REFERENZNUMMER: ILC 25456009 NM
BEARBEITUNGSNUMMER: 8800133/IPD/08                   
                                                     
                                                     
 
ATTNENTION: NUTZNIESSER
OFFIZIELLE GEWINNBENACHRITIGUNG

Hiermit informieren wir Sie uber das Ergebnis der
SUPER SORTEO LOTTERY/INTERNATIONAL PROGRAMME, die am
27.FEBRUAR 2010 stattgefunden hat. Da die Nummern und
Adressen vertauscht wurden, sind die am – 2.MARZ 2010
freigegeben worden. Die auf ihrem Namen stehende
Ticketnummer 031-1127-841 mit der Seriennummer 3214-09
hat die Glucksnummern 09-22-37-39-41-49 2-7 gezogen,
mit der sie folglich die Lotterie in der dritten
Kategorie gewonnen haben. Somit wird ihnen die
Pauschalsumme von €1,650,000.00 (EINE MILLION SECHS HUNDERT
UND FÜNFZIG TAUSEND EURO) in bar
gut geschrieben fur die dantei mit der Referenznummer
ILC 25456009 NM und Bearbeitungsnummer:
8800133/IPD/08.

Ihr Kapital befindet sich im Augenblick in Verwahrung
bei der Versicherungsgesellschaft und ist auf ihrem
namen versichert. Da einige Nummern und Namen
vertauscht wurden, bitten wir sie diesen Preis nicht
der Offentlichkeit mitzuteilen bis Ihr Anspruch
bearbeitet und das Geld auf Ihr Konto uberwiesen
worden ist, da es unserem Scherheitsprotokoll
entspricht, um eine zweifache Forderung zu
vermeiden,oder auch dass Teilnehmer dieses Programm
unberechtigt ausnutzen, so wie es in der Vergangenheit
schon vorgekommen ist. Alle Teilnehmer sind von einem
Rechnerwahlsystem aus 19.000 Namen aus Asien,
Australien, Neuseeland, Europa, Amerika, Afrika und
Nordamerika gezogen, die an unserem internationalen
Promotionsprogramme teilnehmen. Wir hoffen, dass sie
mit einem Teil ihres Preises an unserer
internationalen Lotterie 2009 am Ende des Jahres mit
dem hohen Einsatz von € 1.4 Billionen teilnehmen.

Um Ihren lottoanspruch zu beantragen, nehmen sie mit
Ihrem Antragsvertreter SR. VINCENTE MIGUEL,
Auslandskoordinationsmanager von VINTAGE SECURITY &
FINANCE S.A. ESPAÑA mit Tel: +34-672-514-048,
Fax: +34-940-468-337,EMAIL: vintagefn@aim.com:
Kontakt auf zur Verarbeitung und Uberweisung Ihrer
Geldpramie auf die von Ihnem angewiesene Bestimmung.
Vergessen Sie nicht,dass alle Geldpreise vor
dem 26.MARZ 2010 beantrgt werden mussen. Nach diesem
Tag wird das Kapital dem MINISTERIO DE ECONOMIA Y HACIENDA
als nicht beantragt zuruckgesendet. Hiermit wird Ihnen
ausserdem mitgeteilt, dass 5% ihres Lottogewinns der
VINTAGE SECURITY & FINANCE S.A. zukommt, da sie
Ihren Namen fur dieses ziehung eingetragen hat und Ihr
Antragsvertreter ist. Die 5% warden uberwiesen,
nachdem Sie den Gewinn in Ihrem Land erhalten haben,
denn das Geld ist auf Ihren Namen versichert. Der
Empfanger ist fur die Uberweisungsgebuhr des Gewinns
in seinem/ihrem Land zustandig.
ANMERKUNG: Nicht notwendiges zu vermeiden verzögert
und Komplikationen, erinnern bitte sich Ihren Hinweis
und Bearbeitungsnummern zu veranschlagen, die oben in
jedem Ihrer Korrespondenz mit Ihrem Regulierer
versehen werden. Sie sollen die Details unten zur
Verfügung stellen, um der Geschwindigkeit Auswertung
und der Verarbeitung Ihrer winnings zu ermöglichen.
wir Rat, dem Sie ausschließlich ihre Verfahren
befolgen, um jede Disqualifikationen und folgende
Annullierung zu vermeiden. 1.volle Namen: 2. Ihre
volle Ausgangs-/Büroadresse: 3. Direkte telephone/fax
Zahlen: 4. Alter: 5: Besetzung die oben genannten
Detailinformationen ist absolut notwendig, um in Ihren
Ansprüchen einzuordnen. Glückwünsche noch einmal von
allem Stab von (ONLINEMICRO-SOFT SUPERSORTEO-LOTTERY
INTERNATIONALE PROGRAMME) herzlichst Ihrem, Mrs Rodam
F. Michael. Merken Sie bitte gewinnende alle muß innerhalb
3 Wochen nach diese Nachricht behauptet werden.
Glückwünsche noch einmal N.B. Any Bruch der
Vertraulichkeit von seiten der Sieger resultiert zur
Disqualifikation. Bitte antworten Sie nicht auf diese
E-mail Adresse. Treten Sie mit Ihrem Regulierer @
vintagefn@aim.com in Verbindung.

15:56 15:56

Riesenschneeballschlacht im Bürgerpark

By | Januar 10th, 2010|Bremen & so|Kommentare deaktiviert für Riesenschneeballschlacht im Bürgerpark

Via Facebook wurde am 10.Januar 2010 eine etwas größere Schneeballschlacht im Bürgerpark „verabredet“

01:03 01:03

They Call It Acid

By | Dezember 30th, 2009|Videos|Kommentare deaktiviert für They Call It Acid

13:14 13:14

Celebration: Maria Callas

By | Dezember 2nd, 2009|Celebration|Kommentare deaktiviert für Celebration: Maria Callas

Maria Callas (Maria Anna Sofia Cecilia Kalogeropoulou) wurde am 2. Dezember 1923 in New York geboren und verstarb am 16. September 1977 in Paris. Die griechischstämmige Sopranistin gilt als die bedeutendste Opernsängerin italienischen Fachs des 20. Jahrhunderts.

Nach der Scheidung ihrer Eltern ging Maria Callas 1937 mit ihrer Mutter nach Athen wo sie bereits im Alter von nur 15 Jahren in Vaalleria Rusticana auftrat. Ab 1938 studierte sie Gesang am Konservatorium in Athen. Nach Ihrer Hochzeit mit dem Italiener Giovanni Battista Meneghini nahm sie die italienische Staatsbürgerschaft an.

Der Stimmumfang der Callas reichte vom a bis zum es³ und ermöglichte es ihr in den verschiedensten Rollen zu brillieren. Zu ihren bekanntesten Interpretationen gehören Cherubinis Medea, die Violetta in Verdis La Traviata und Bellinis Norma. Die Constanze aus der Entführung aus dem Serail ist die einzige von ihr präsentierte Mozart-Partie. Ihr besonderer Verdienst liegt aber in der Wiederbelebung der Belcanto-Opern Rossinis, Donizettis und Bellinis. Leider sind nur wenige Auftritte der Callas als Film dokumentiert. Hierzu gehört ihr Debüt in Paris 1958, beide Hamburg-Konzerte sowie die Konzerte in London Covent Garden. Die Wirkung ihrer Darstellungen ergibt sich jedoch nicht primär durch gesangstechnische Perfektion, sondern vielmehr durch ihre besondere Behandlung von Wort und Musik, sowie ihre Darstellungskraft.

In den 1950er Jahren hatte Maria Callas eine Liebesaffäre mit dem griechischen Milliardär Aristoteles Onassis. Diese Beziehung war ein gefundenes Fressen für alle Jet-Set-Gazetten und führte bei beiden zur Scheidung. Onassis heiratete anschließend Jacqueline Kennedy, wurde aber auch immer wieder in Begleitung mit Maria Callas gesehen.

Am 16. September 1977 starb Maria Callas mit 53 Jahren an Herzversagen in Paris, 36 Avenue Georges-Mandel. Nach ihrem Tod tauchte ein Foto von einem angeblich 1960 geborenen Sohn sowie eine in Mailand ausgestellte Geburtsurkunde auf. Zwar gab es Spekulationen über eine angebliche Vaterschaft von Onassis, diese konnte aber nicht bewiesen werden.